Sie sind nicht angemeldet.

jorka

jorruka

  • »jorka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 568

Registrierungsdatum: 16.02.2011

Wohnort: Lingen

  • Nachricht senden

21

20.02.2015, 23:27

ich hatte befürchtet das sie ähnliche modelle bei hordes verwenden,
was bei Warmachine logisch ist, hätte ich für Hordes nicht so gut gefunden.
das fertige Skorne Modell finde ich wirklich sehr gut,
bis jetzt denke ich das die anderen da nicht mithalten können also rein optisch.
Guild Ball Downloads (zum Gratis spielen)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »jorka« (20.02.2015, 23:28)


jorka

jorruka

  • »jorka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 568

Registrierungsdatum: 16.02.2011

Wohnort: Lingen

  • Nachricht senden

22

11.03.2015, 20:53

Der Ruin leak ist endlich da, eigentlich ein guter grund mal wieder ein No Quarter zu kaufen,

und die regeln übertreffen etwas meine Erwartungen, ich befürchte fast das der MAT8 wert ein fehldruck ist.
Guild Ball Downloads (zum Gratis spielen)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »jorka« (11.03.2015, 20:54)


Alu

CEO Tabletop Emsland

Beiträge: 772

Registrierungsdatum: 18.02.2011

Wohnort: Lingen

  • Nachricht senden

23

12.03.2015, 15:20

und die regeln übertreffen etwas meine Erwartungen, ich befürchte fast das der MAT8 wert ein fehldruck ist.

Warum? Beast09 hat mat 7 und Ruin ist Butchers Liebling... der selbst mat 9 hat.... alles Passend

jorka

jorruka

  • »jorka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 568

Registrierungsdatum: 16.02.2011

Wohnort: Lingen

  • Nachricht senden

24

12.03.2015, 16:42





Zitat von »jorka«



und die regeln übertreffen etwas meine Erwartungen, ich befürchte fast das der MAT8 wert ein fehldruck ist.

Warum? Beast09 hat mat 7 und Ruin ist Butchers Liebling... der selbst mat 9 hat.... alles Passend
Weil, wie dir schon aufgefallen ist, Ruin die höchste MAT aller Khador Jacks hat.

Mit MAT 7 wäre ich schon zufrieden gewesen (warscheinlich hätte ich mich darüber schon gefreut),
MAT 8 ist schon etwas mehr als sehr, sehr, ultra sehr, mega bombastisch gut für ein Khador Jack.
Guild Ball Downloads (zum Gratis spielen)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »jorka« (12.03.2015, 16:43)


jorka

jorruka

  • »jorka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 568

Registrierungsdatum: 16.02.2011

Wohnort: Lingen

  • Nachricht senden

26

11.04.2016, 20:00

Guild Ball Downloads (zum Gratis spielen)

Andimann

Aleator, Moderator, Administrator

Beiträge: 1 258

Registrierungsdatum: 17.02.2011

Wohnort: Meppen

  • Nachricht senden

27

11.04.2016, 23:22

Neeeeiiiiin... 8|

jorka

jorruka

  • »jorka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 568

Registrierungsdatum: 16.02.2011

Wohnort: Lingen

  • Nachricht senden

28

12.04.2016, 18:17

Mich erschrecken etwas die Gerüchte zu den Starterboxen, habe da etwas von PVC-Plastic gelesen,
da stelle ich mir jetzt ein-teil-guss-figuren drunter vor, ähnlich wie bei MageKnight,

Aber das kann natürlich auch alles ganz anders sein
und es sind Starterboxen mit Figuren aus einem GW ähnlichen Kunststoff.


edit: das PVC-Plastic scheint das bekante Plastik-Resin-Gemisch zu sein:
Lt. PPS_Simon: "They are the same PVC plastic we have been using for the Mk II Battlegroup boxes and numerous other models for years." (geklaut von Page5 )
Guild Ball Downloads (zum Gratis spielen)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »jorka« (13.04.2016, 22:08)


Andimann

Aleator, Moderator, Administrator

Beiträge: 1 258

Registrierungsdatum: 17.02.2011

Wohnort: Meppen

  • Nachricht senden

29

13.04.2016, 09:45

Mich erschreckt der Begriff "Einsteigerfreundlichkeit". Ich hoffe sie lassen das derzeit bestehende System mit Wutmanipulation, Zauber, Animi usw. im wesentlichen so, wie es ist. Das ist es, was mir bei dem System am meisten Spaß macht und was darüberhinaus ein Alleinstellungsmerkmal des Spiels darstellt. Und die Bilder in erster Linie riesiger Armeen. Die Spiele werden wohl noch größer.

Grundsätzlich ist neues ja ok. Das Unternehmen soll ja auch Geld verdienen. Mich als jemand, der nur mit bemalten Minis spielt und der derzeit so wenig Zeit zum Malen und Spielen hat (und dabei so langsam malt), graut es aber davor evtl. die bestehende Armee nur deshalb erweitern zu müssen, um noch effektiv spielen zu können. Ich stehe kurz davor bemalte Armeen im Punktniveau von 42 Punkten aufstellen zu können. Ich könnte durch MK III möglicherweise noch einmal zurückgeworfen zu werden.

Aber wer weiß, noch ist über die tatsächlichen Änderungen wenig bekannt und PP hat schon 2x bewiesen, dass sie das Spiel gut hinbekommen. Da klappt das wahrscheinlich auch ein 3. Mal...

Alu

CEO Tabletop Emsland

Beiträge: 772

Registrierungsdatum: 18.02.2011

Wohnort: Lingen

  • Nachricht senden

30

13.04.2016, 12:54

Die Spiele werden wohl noch größer.
Soweit ich es mitgekommen habe nicht.
Es werden zwar alle Punktkosten nahezu verdoppelt und ein Caster wird um die 30 extra Jack-/Beast Punkte haben...
aber laut Gerüchten sollen etwa gleich viele Modelle auf dem Tisch stehen.
Ist wohl zur differenzierteren Punktgestaltung der Modelle nötig.

Aber bisher sind ja auch so gut wie keine Sachen wirklich bekannt...
-Collossals und Gargantuas sollen gestärkt werden und ihre Punkte wert sein
-Pre Measuring (wie auch immer das nun aussehen mag)
-Jacks Produzieren nun einen Fokus wenn sie in der Kontrollzone stehen
-Tote Warbeast, sollen nun wohl auch noch einen Wutpunkt die Runde generieren

jorka

jorruka

  • »jorka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 568

Registrierungsdatum: 16.02.2011

Wohnort: Lingen

  • Nachricht senden

31

13.04.2016, 16:52

Einsteigerfreundlich ist das system ja eigentlich schon,
es wäre noch Einsteiger freundlicher wenn man auch schon auf 15p
(bzw. dann 20p in mk3) balanced spielen kann,
es aber auf 35p (bzw. ab mk3 60p) auch noch balanced ist,
aber das ist ein grosser wunschtraum :)



Die mk3 28-30 Jack/Beast Punkte sind dann nach mk2 14-15p,
das ist gut wenn dann noch mehr Kunststoff* Jacks und auch mal Beast kommen.

*Mit Kunststoff meine ich in dem fall nicht das Plastik-Resin-Gemisch,
sondern die gussrahmen Jacks mit der Hoffnung das die Kunststoff qualität der von GW ähnelt.



edit: das PVC-Plastic scheint das bekante Plastik-Resin-Gemisch zu sein:Lt. PPS_Simon: "They are the same PVC plastic we have been using for the Mk II Battlegroup boxes and numerous other models for years." (geklaut von Page5 )
Guild Ball Downloads (zum Gratis spielen)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »jorka« (13.04.2016, 22:09)


Andimann

Aleator, Moderator, Administrator

Beiträge: 1 258

Registrierungsdatum: 17.02.2011

Wohnort: Meppen

  • Nachricht senden

32

17.06.2016, 12:48

Ich find`s toll, dass es das Regelwerk nun als .pdf umsonst gibt. Hab auch schon eifrig gelesen und bin doch leicht enttäuscht vom deutschen Regelwerk. Neben den vielen Rechtschreibfehlern, die im Prinzip ja nicht so wild sind, sind auch einige nicht so glückliche sprich verwirrende Formulierungen in den Texten bis hin zu falschen Regelbegriffen (überwiegend Begriffe aus Warmachine, die deplaziert wurden) und Widersprüchen (z.B. Reichweite der Wurfdistanz). Schade, da wäre ein späterer Erscheinungstermin und weniger Fehler im Buch schöner gewesen.

Naja, vielleicht ist das Print-Werk ja dann schon 2. Ausgabe.

jorka

jorruka

  • »jorka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 568

Registrierungsdatum: 16.02.2011

Wohnort: Lingen

  • Nachricht senden

33

17.06.2016, 23:43

Ein gratis Regelwerk gehört heut ja schon zum standard,
mir fehlen noch gratis pdf Karten bei Warmachine/Hordes,
da bin ich jetzt durch ein anderes System recht verwöhnt.
Guild Ball Downloads (zum Gratis spielen)

Alu

CEO Tabletop Emsland

Beiträge: 772

Registrierungsdatum: 18.02.2011

Wohnort: Lingen

  • Nachricht senden

34

18.06.2016, 16:57

Ich denke mal das Ulisses das ganze recht schnell übersetzen musste...
Auch wenn die Regelbuch Version bereits auf Ende letzten Jahres datiert ist, glaube ich nicht das sie frühzeitig an die verschiedenen Publisher verteilt wurden. Schliesslich ist bis kurz vor Release wirklich nichts geleaked worden.

Ich habe mir das deutsche, nun allerdings auch nicht angeschaut.

mir fehlen noch gratis pdf Karten bei Warmachine/Hordes,

wird wohl nicht passieren da es Warroom gibt.
Aber andersrum ist das Programm bei Infinity wieder kostenlos...

Ich persönlich finde es aber toll das ich mir (nicht das ich es je gemacht hätte) kein Regelbuch für 30-60€ kaufen muss
Eine wirklich gute Entwicklung in der Branche

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Alu« (18.06.2016, 16:58)


jorka

jorruka

  • »jorka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 568

Registrierungsdatum: 16.02.2011

Wohnort: Lingen

  • Nachricht senden

35

19.06.2016, 12:56

wird wohl nicht passieren da es Warroom gibt.
Wie ich gerade feststellen musste, ist mir das Warroom2 Bundle zu Teuer,
es lohnt sich für mich nur das grosse, habe Khador ja schon in Warroom (1) "doppelt".

Ich glaube auch das es eine Preiserhöhung gab,
eigentlich hatte ich beim ersten rein schauen nur Discount auf das Ulitmate und Khador
und ich meine da stand dort noch $, jetzt hab ich auf dem Ultimate und jedem Fraktions Deck ein Discount zum selben Preis in €.

Zum $ preis hätte ich, nachdem Trump Präsident ist, warscheinlich alles für ein paar (edit: viertel) Cent bekommen 8o
Guild Ball Downloads (zum Gratis spielen)